31.08.2017 , ab 18:00 Uhr

Dr. Hamed Esnaashari

Adrenalin-Rush vs. Trading-Lernkurve

Dr. Hamed Esnaashari

Valerius Catullus, ein römischer Dichter, sagte einst: „Amat victoria curam“ (Der Sieg liebt die Vorbereitung). Getreu dem Motto der guten Vorbereitung eigenen sich viele Trader immer wieder neue Indikatoren und Oszillatoren an, um das Trading-Ergebnis zu verbessern. Sie kaufen viele Bücher, besuchen Vorträge oder abonnieren YouTube-Kanäle. Dieses Vorgehen führt dazu, dass das Wissen der Trader stetig wächst. Allerdings stellt sich hierdurch kein nachhaltiger Erfolg an den Märkten ein. Die Verluste persistieren, während der Chart mit immer mehr gleitenden Durchschnitten, „Wolken“ und vielem mehr überfrachtet wird. Nicht selten versucht der Trader durch noch mehr Wissen und Informationen (COT-Daten, fundamentale Daten, Screener, News-Feed) den erfolgreichen Weg zu finden.